Lied Bratstvo Edinstvo: Unterschied zwischen den Versionen

Aus OmraamWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „:''« Der Mensch zeichnet sich dadurch aus, dass er ein Bewusstsein besitzt, aber er ist nur dann voll bewusst, wenn er zu den Begriffen Kollektivität und Uni…“)
 
Zeile 50: Zeile 50:
  
 
== Bibliographie ==
 
== Bibliographie ==
* O. M. Aïvanhov, ''Le Verseau et l'avènement de l'âge d'or'', Œuvres complètes n°25 et 26, Ed. Prosveta
+
* O. M. Aïvanhov, ''Der Wassermann und das goldene Zeitalter'', Gesamtwerke Band 25/26, Prosveta Verlag
  
== Verwandte Artikeln ==
+
== Verwandte Artikel ==
* [[Chants de Peter Deunov]]
+
* [[Lieder von Peter Danov]]
* [[Chant Aoum]]
+
* [[Lied Aoum]]
* [[Chant Blagoslaviaï Douché Moïa Gospoda]]
+
* [[Lied Blagoslaviaï Douché Moïa Gospoda]]
* [[Chant Ranen Tchass]]
+
* [[Lied Ranen Tchass]]
* [[Chant V’Natchalo Be Slovoto]]
+
* [[Lied V’Natchalo Be Slovoto]]
* [[Silence]]
+
* [[Stille]]
  
 
== Externe Links ==
 
== Externe Links ==

Version vom 29. April 2020, 19:50 Uhr

« Der Mensch zeichnet sich dadurch aus, dass er ein Bewusstsein besitzt, aber er ist nur dann voll bewusst, wenn er zu den Begriffen Kollektivität und Universalität erwacht. Diese Fähigkeit ermöglicht es ihm, in die Seele und das Herz anderer einzudringen, bis zu dem Punkt, dass er selbst den Schmerz erfährt, den er ihnen zufügt, wenn er sie leiden lässt. Wenn dieses kollektive Bewusstsein in euch erwacht ist, fühlt Ihr in euren Beziehungen zu anderen, dass eure Gedanken, eure Gefühle, eure Worte und eure Handlungen alle zu euch zurückkehren. Durch die Ausdehnung auf die Dimensionen des Universums ist euer Sein zu einer kollektiven Wesenheit geworden. Es ist dieser Bewusstseinszustand dem wir den Namen „brüderliches Empfinden“ geben können. »[1]

Bratstvo Edinstvo (Bruderschaft, Einheit) - G-Dur

Der Text

Der Text in Deutsch Der Text(deutsche Transliteration aus dem Bulgarischen)
Brüderlichkeit, Einheit
Wir wollen Bruderschaft und die Einheit,
wir lassen den Ruf der Liebe ertönen,
Wir wünschen Frieden und Freude,
damit sich das gesegnete Leben in uns ergießt!
Bratstvo Edinstvo
Bratstvo edinstvo niè iskamè 
zoveut na Lioubovta niè pouskamè, 
mireut na radosta niè vikamè, 
blag jivot f'nass da vlivamè !

NB: Im Kontext der Universellen Weißen Bruderschaft wird das Lied bei der Wiederholung in einer französischen Version gesungen, bei deren Übersetzung ein poetisches Konzept zugrunde lag.

Erklärungen des Liedes

Historisch

Bratstvo Edinstvo ist das Lied des Sich-Zusammenfindens zur Universellen Weißen Bruderschaft. Meister Omraam Mikhaël Aïvanhov sagt darüber: « Dieses warme, kraftvolle Lied ist in der Lage verhärtete Herzen zum Schmelzen zu bringen. Es drängt zum Handeln, zur Arbeit, damit sich die Brüderlichkeit auf der ganzen Erde niederlassen kann. Mögen alle Rassen und Nationen eine große Familie bilden! Alle haben den gleichen Vater, den Schöpfer, und die gleiche Mutter, die Natur. Alle sind Brüder und Schwestern. »[2]

Thema: der Sieg der brüderlichen Liebe

Bratstvo Edinstvo ist ein Lied der Verwirklichung im Namen der Liebe: Die Menschheit ist zu einer großen Bruderschaft geworden, sie lässt das Wasser der brüderlichen Liebe durch ihre schöpferischen Handlungen fließen, der Wille wird vom Leben des Geistes beherrscht und der Geist verankert seine Einzigartigkeit in der Materie. Mit Enthusiasmus und voller Würde feiert Bratstvo Edinstvo das freiwillige Sich-Verpflichten der Menschen, Träger der Christusbotschaft zu werden, um eine vereinte Gemeinschaft zu bilden und das Goldene Zeitalter [3] auf Erden zu verwirklichen. Es ist eine Huldigung an die Kraft der Liebe, die alle Lebensformen auf bewusste Weise durchdringen wird.

Schlüsselwörter

Begeisterung, brüderliche Liebe, Frieden, Freude, Engagement, Einheit. Werde ein Träger des Geistes Christi in der Welt.

Verlauf des Liedes

Erster Teil: Spirituelles Engagement

Der Anfang des Liedes drückt eine engagierte Liebe aus. Wir erleben eine geistige Kommunion und durch unsere harmonisch aufeinander abgestimmten Stimmen kann sich der Geist Christi durch uns manifestieren. Bratstvo Edinstvo bringt alle freien Wesen zusammen, die sich in Freude vereinen wollen, um ein Reich der Liebe auf Erden zu schaffen.

Teil zwei: der Sieg der brüderlichen Liebe

Meister Peter Danov beendet das Lied, indem er darauf besteht, dieselben Worte immer wieder zu wiederholen: „Blag jivot f'nass da vlivamè! Was bedeutet "In uns das glückselige Leben einfließen zu lassen". Wir finden diesen Satz in Form eines Mantras, mit einer melodischen Wiederholung, die ständig variiert. Dieser Prozess gibt dem Mantra eine zusätzliche Kraft, um tiefer im menschlichen Unterbewusstsein zu wirken. Tatsächlich speist die Wahl der musikalischen Intervalle das Lied mit einer Reihe von komplementären und bedeutungsvollen Schwingungen:

  • Die wiederholten Töne, gefolgt von einem Septime Sprung, bringen Offenheit und Hoffnung in alles, was möglich ist, um das Gute zu erbauen
  • Die wiederholten Töne, gefolgt von einem Quarte Sprung, festigen das Gute, das dank der Liebe aufgebaut und gestärkt wird.
  • Kleine Intervalle von Sekunden und Terzen weben zarte Verfeinerung,
  • Der letzte Sprung einer grossen Sexte ermöglicht es uns, uns vorzustellen, dass wir unser Ziel erreichen, und bestätigt damit, dass der Sieg der brüderlichen Liebe herrlich und endgültig sein wird!

Bibliographie

  • O. M. Aïvanhov, Der Wassermann und das goldene Zeitalter, Gesamtwerke Band 25/26, Prosveta Verlag

Verwandte Artikel

Externe Links

  • Bratstvo, Edinstvo chanté par le Chœur de Chambre Intrada (Moscou) Dir : Gilles Hainault.

Einzelnachweise

  1. O. M. Aïvanhov, Pensées quotidiennes 2016, pensée du 30 septembre: Le sentiment fraternel, Prosveta (2015)
  2. O. M. Aïvanhov, P. Deunov, Commentaires des chants (Fraternité Blanche Universelle).
  3. O. M. Aïvanhov, Le Verseau et l'avènement de l'âge d'or, Œuvres complètes n°25 et 26, Editions Prosveta.



Anmerkung für den Leser: die Ausarbeitung dieses vorläufigen Beitrages erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und ist nur ein Ausgangspunkt, da das Thema von Omraam Mikhaël Aïvanhov in verschiedenen Vorträgen zwischen 1938 und 1985 noch ausführlicher dargelegt wurde. Interessierte Personen werden, durch direktes Lesen oder Hören seiner Vorträge (herausgegeben vom Prosveta Verlag, dem alleinigen und exklusiven Eigentümer der Rechte an seiner Arbeit), wichtige Aspekte von weiterem Interesse finden. Dieser Beitrag drückt also nur einen Teil von Aïvanhov‘s Gedanken zu diesem Thema aus.
OmraamWiki ist ein internationales Projekt, das mit dem Beitrag der wissenschaftlichen Forschungsfonds der Universität für Ausländer von Perugia (Institut für Human- und Sozialwissenschaften) realisiert wurde.